• Standorte: Köln, Westerwald, Aachen und Duisburg

Server Virtualisierung

VIRTUALISIERUNG

Auch wenn der erste Durchbruch im Bereich der Servervirtualisierung bereits einige Jahre zurück liegt, nutzen immer noch viel zu wenige Firmen diese Technologie effizient und regelmäßig.
Dabei bietet die Virtualisierung gerade im Bereich von Unternehmen diverse Vorteile. Auf der einen Seite sind es finanzielle Vorteile, auf der anderen Seite aber auch Vorteile im Bereich der Verfügbarkeit. Den eigenen Serverpark zu Virtualisieren bietet sich aus diesem Grund für beinahe alle Firmengrößen an und sollte bei der Konsolidierung der eigenen IT-Bereiche stets als Option angedacht werden.

Nutzen Sie die Erfahrung eines IT-Dienstleisters, wenn Sie an eine Virtualisierung denken.

DIE VORTEILE DER VIRTUALISIERUNG

Um die eigene Serverlandschaft virtuell zu nutzen gibt es zwei verschiedene Ansätze.

Zum einen kann sich das Unternehmen in der eigenen, physikalisch vorhandenen Serverlandschaft entsprechende virtuelle Maschinen einrichten lassen, oder diese direkt über die Cloud bei einem externen Anbieter nutzen.

Wir bieten hier z.B. ein hochverfügbares Rechenzentrum in Hamburg. Dank Microsoft Windows Server Hyper-V 3.0 oder der VMware vSphere lassen sich so ohne Probleme diverse Server emulieren und betreiben.

Die Vorteile eines solchen Systems liegen dabei auf der Hand. So können zum Beispiel auch Serversysteme virtualisiert werden, welche mit moderner Hardware kaum noch zu betreiben wären. Besonders in Firmen mit spezialisierten und eigens geschriebenen Programmen arbeitet oftmals noch ältere Servermaschinen, auf dessen Hardware das entsprechende Programm damals programmiert wurde. Durch die Virtualisierung lässt sich solch eine Maschine simulieren, unabhängig von der eigentlich verwendeten Hardware.

Dies senkt nicht nur Kosten im laufenden Betrieb, sondern ermöglicht es auch ohne Probleme die Serverlandschaft zu sichern und zu warten im laufenden IT-Service.

KOSTENEFFIZIENTE VIRTUALISIERUNG

Gerade die geringeren Kosten sind oftmals ein Argument für die Virtualisierung.
Anstatt immer neue Hardware für den aktiven Gebrauch und die Reparatur der Maschinen aufwenden zu müssen, können durch die Virtualisierung mehr Maschinen bei geringeren Hardwarekosten eingesetzt werden.

Doch auch der Zeitfaktor ist entscheidend. So können neue Umgebungen virtualisiert oder vorhandene Programmschnittstellen für Testzwecke bereit gestellt werden, ohne dass davon der produktive Betrieb in Mitleidenschaft gezogen wird. Dank moderner VMware ESX-Serverabbilder zum Beispiel lassen sich solche Vorgehensweisen schnell und effizient durchführen.

HÖHERE VERFÜGBARKEIT

Durch Virtualisierung erreicht man als Unternehmen eine deutlich gesteigerte Verfügbarkeit.
Bei einem Hardwareausfall können die Server meist mit einem Klick auf einer Ersatzmaschine wieder bereit gestellt werden. Man kann z.B. bei Microsoft Hyper-V 3.0 eine laufende Replizierung nutzen. Auch an einen anderen Standort.
Wir haben auch bereits größere Clustersysteme mit Hochverfügbarkeit über mehrere Standorte hinweg realisiert.

ZERTIFIZIERTE TECHNIKER

Wir beschäftigen in Hamburg zertifizierte Mitarbeiter im Bereich VMWare, Microsoft, Netapp, HP, Fujitsu, etc. Wir bieten Ihnen Erfahrung mit den technischen Marktführern.

VORTEILE VON VIRTUALISIERUNG DER SERVER

  • Kosten sparen
  • Verfügbarkeit erhöhen
  • Vereinfachte Verwaltung
  • Platz sparen
  • Alte Software auf neuer Hardware betreiben
  • Verschiedene Betriebssysteme auf einer Hardware
  • Redundanz über verschiedene Standorte möglich
  • Spätere Transformation in eine Private, Public oder Hybrid-Cloud möglich
  • Flexiblere Bereitstellung, mobiler Zugriff und Erhöhung der IT-Sicherheit durch Desktop-Virtualisierung
concept-of-help-and-assistance-PKKGJRB-min
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com